ARK: Survival Evolved
Offline
-
Map: -
Slots: 0/0

User Login



Passwort vergessen

Du hast noch keinen Account ? ? ?

Geniese die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

eingetragen am:
Freitag, den 01. 01. 2021
Kommentare:
0
Happy New Year...
Autor: LordOfDeath
Forum:
Allgemein
Antworten:
276
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 31.10.18 um 18:14 Uhr
Ich hau mich weg...
Autor: LordOfDeath
Forum:
Games
Antworten:
12
letzte Antwort:
von Gulle
am 16.09.18 um 12:17 Uhr
SCUM
Autor: Matchbox
Forum:
Games
Antworten:
2
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 04.02.18 um 19:34 Uhr
Hunt:Showdown
Autor: LordOfDeath
Forum:
Games
Antworten:
15
letzte Antwort:
von LordOfDeath
am 04.02.18 um 19:33 Uhr
Ghost Recon Wildlands
Autor: gelöschter User
  • Battlefield 3
  • Battlefield 4
  • Battlefield 1
  • Rainbow Six Siege
  • DayZ
  • ARMA 3
  • Breaking Point
Forum » Allgemein » Technik Area » Neues Book
Willkommen auf der Homepage des Old Men Battalion...

offline
User Pic
Level_5
Posts: 80
Dabei seit: 23.08.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 23.02.2013 - 17:26 Uhr


Hallo :) Ich hab da auch mal eine Anfrage an unsere Technikexperten

Ich habe bisher ein 8920g (NP 1800Euro)von Acer gehabt, damit konnte meine Frau ausreichend im Netz surfen und sogar die "warum auch immer" grafikhungrigen Flashspiele von Facebook liefen. Selbst ein Abstecher in BF3 wenn auch mit niedriger Grafikeinstellung war möglich.

Leider hats das gute teure Stück nun zerissen. Grafikkarte hin, wäre austauschbar aber beim Netzteil bzw. beim Kabel im Rechner gibt es einen Bruch und nun wirds zu teuer es zu richten.

Ich suche ein wenig verzweifelt was neues, aber es ist ja sowas von undurchsichtig. Ich möchte etwa 400-500 Euro ausgeben. Es sollte reichen für die obigen Dinge, vorallem "DIE DRECKS HUNGRIGEN" Flash Dinger sollten sauber laufen. WIN 7 oder 8 wäre mir egal. Ich nehm auch eines ohne Betriebssystem, habe ich selbst.

Geliebäugelt habe ich mit einem Sony Vaio oder einem Pavillion G7. Auf was sollte ich achten, bzw. woran hakelt dieses Drecks Flash immer. Grafikkarte Speciher oder Przessor.

Bin auf Eure Tips gespannt

Hinzugefügt sei, Display sollte min. 15" haben besser 17" Festplattengrösse ist mir schnuppe ausser einem HDMI Anschluss ist nix wichtig. DVD Brenner nicht notwendig wobei gibts wohl nix kleineres
mehr.


Zuletzt modifiziert von Luwinske am 23.02.2013 - 17:35:57



offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 23.02.2013 - 19:15 Uhr


Ganz ehrlich mit Acer hattest du dir auch so ziemlich das beschissenste ausgesucht was man kaufen kann.
Ich habe schon an etlichen gesessen und bisher war jedes billiger Mist. :(

Aber egal, nun zu deinem Problem.
Für 400-500€ bekommt man nichts wirklich hochwertiges, es soll ja auch eine Zeit halten oder nicht?
Wenn du dein Budget etwas hochdrehst dann hätte ich z.b. einen Tipp für dich.
15 Zoll, Full HD-Display(matt), AMD Radeon, beleuchtetete Tastatur, Core i5.

Damit sollten selbst die Flashgames super fluffig laufen, das kostet aber auch 650€
http://www.cyberport.de/dell-vostro-3560-silber---i5-3210m-4gb-500gb-15-fhd-hd7670m-n-bt-dvd-w7hp64-1C32-2R8_1688.html

Zu billig solltest du auch einfach nicht nehmen sonst musst du wieder lauter Kompromisse eingehen.
Grade die billigen Geräte haben meist folgende Ärgernisse
- spiegelndes mieses Display
- Klavierlack ohne Ende
- lausige Verarbeitung

Generell gehen die Flashgames wohl am meisten auf den Prozessor, ist der zu lahm hakelt es, mit einem i5 sollte man im Notebook dicke auf der sicheren Seite sein.

Sag mir mal was du von dem Dell hälst, ich such dir natürlich auch noch alternativen raus, aber wie gesagt, gib lieber 100€ mehr aus als dich mit billigem Mist rumzuärgern ;)

offline
User Pic
Level_5
Posts: 80
Dabei seit: 23.08.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 23.02.2013 - 20:27 Uhr


Ja war auch nicht wirklich ein Notebook mit 18,4" Bildschirm aber als Deskersatz und für WoW reichte es allemal :) Kabel sind halt in den Schanieren verlegt deswegen auch der Kabelbruch.

Aber zurück zum eigentlichen, ich stimme Dir prinzipell zu bezgl. kleiner Mehrausgabe aber das Budget ist zur Zeit leider begrenzt, Heiraten ist zu teuer :P

Also Klavierlack ist mir egal. Wie gesagt das Ding steht nur auf dem Tisch im Prinzip.

Wie siehts denn aus mit AMD, so zum Beispiel:

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hpcompaq+notebooks/preis+knaller/hp+pavilion+g7+2244sg

oder

http://www.notebooksbilliger.de/hp+g7+2241sg+core+i5+gaming+knaller?refcampaign_id=0c59b7c191b6f18a10b2b1e157b4f1a8

Oder dem i3 ist ja etwas günstiger. Also Hauptaugenmerk, bitte nicht lachen, liegt auf dem blöden Flashmüll.


Zuletzt modifiziert von Luwinske am 23.02.2013 - 20:42:17



offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 23.02.2013 - 20:55 Uhr


Ist doch kein Problem, die Frauen stehen halt auf den Flashkram;)

Also bei dem Preis kann man glaube bei dem zweiten Gerät nix verkehrt machen.
i5, AMD Radeon mit 1GB usw, das einzig negative ist das glänzende Display und nur 12 Monate Garantie. Wenn deine Frau damit leben kann dann spricht nichts gegen das Gerät.
Da müssten sogar einige aktuelle Games mit Medium-Details recht gut laufen.

Vom AMD-Prozessor würde ich Abstand nehmen, der ist nicht so gut wie der i5, AMD hängt momentan Prozessortechnisch leider ne Ecke hinterher, gegen die Grafikkarten ist nichts einzuwenden.


Zuletzt modifiziert von LordRayden am 23.02.2013 - 20:57:20

offline
User Pic
Level_5
Posts: 80
Dabei seit: 23.08.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
Sa. 23.02.2013 - 21:43 Uhr


Ok dann warten wir mal gespannt aufs Gerät :) Danke Dir



offline
User Pic
Level_6
Posts: 123
Dabei seit: 04.08.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 24.02.2013 - 11:32 Uhr


@ Luwinske: Da steht auch nichts von 12 Monaten Garantie!

notebooksbilliger.de wirbt mit 12 Monaten Collect & Return Garantie ...

heißt übersetzt "einsammeln/abholen und zurück". Für Sie als Kunde ist die Vorgehensweise relativ einfach. Man ruft einfach beim Hersteller-Support an, vereinbart einen Termin, wann das Gerät abgeholt werden soll und bekommt nach der erbrachten Garantieleistung das Gerät wieder zurück. Und das Beste, man muss NICHT für den Transport bezahlen. ;)
(Quelle: http://www.notebooksbilliger.de/infocenter/section/service_garantiearten)

Frag mal nach, denn:

"Die Gewährleistung ist eine, im Gesetz Pflicht , für die das Gesetz Gewähr leistet. Bei Verbrauchergeschäften (Unternehmer > Verbraucher) gilt eine Verjährungsfrist für die Gewährleistung (auch Gewährleistungsfrist) von zwei Jahren. Näheres regelt der §438 BGB bzw §§474ff BGB."
(Quelle: garantiebestimmungen-in-deutschland)

Würde mich wundern, wenn es anders währe...



Mir reicht´s - ich geh´schaukeln!

offline
User Pic
Level_18
Posts: 417
Dabei seit: 23.01.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 24.02.2013 - 12:29 Uhr


Doch das steht unten bei dem Artikel dabei, 12 Monate Collect&Return seitens des Herstellers, danach gilt in Deutschland natürlich die gesetzliche Gewährleistung für das zweite Jahr. ;)


Zuletzt modifiziert von LordRayden am 24.02.2013 - 12:45:46

offline
User Pic
Level_5
Posts: 80
Dabei seit: 23.08.2012
 0 Mitglieder finden den Beitrag gut.
So. 24.02.2013 - 17:30 Uhr


Reguläre Gewährleistung 24 Monate gibts ja immer Europaweit. Das ähnlich wie bei Apple da meinen auch viele "Huch nach einem Jahr ists vorbei"






Images by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Powered by IlchBB Forum 3.1 © 2010 Weblösungen Florian Körner